Robert Prosser
Mercedes Spannagel
Lucia Leidenfrost
Margret Kreidl
Christoph Hein
Steffen Mensching
Bettina Gärtner
Jakob Kraner
Luca Manuel Kieser
Robert Schindel
Marie Luise Lehner
Ronald Pohl
Hanno Millesi
Simone Hirth
Marion Steinfellner
Herbert J. Wimmer
Waltraud Haas
Rudolf Lasselsberger
Lucas Cejpek
David Fuchs
Peter Paul Wiplinger
Karl Wagner
Angela Krauß
Antonio Fian
Hansi Linthaler
Karin Fleischanderl
Herbert Herzmann
Tomer Gardi
Mark Kanak
Ruth Beckermann
Franz Schuh
 

Labarca Eduardo

Eduardo Labarca, geb. 1938 in Santiago de Chile. Studium der Rechtswissenschaften, Rechtsanwalt, dann Journalist und Arbeit für Presse, Radio und Fernsehen in Chile. Bis 1973 Nachrichtendirektor bei Chile Films. 1974 emigrierte er nach Moskau, Paris, Genf, New York. Lebt seit 1986 in Wien. Zuletzt erschienen: Butamalón. Verlag Anaya & Mario Muchnik, Madrid, 1995. Der vorliegende Text ist der Beginn des Romans.

kolik 9