Zsuzsa Bánk
Mark Z. Danielewski
Ulrike Draesner
Oswald Egger
Sylvia Geist
Peter Greenaway
Sophia Kennedy
Hanif Kureishi
Ulli Lust
Clara Luzia
Tristan Marquardt
Friederike Mayröcker
Scott McCloud
Hanne Ørstavik
Judith Nika Pfeifer
Teresa Präauer
Franz Schuh
Craig Thompson
Bastien Vivès
Peter von Matt
Jan Wagner
Jeanette Winterson
 

Weiß Fabian

Fabian Weiß, geboren 1986, studierte Fotografie in Wien, Dänemark und London. In seinen fotografischen Essays erforscht er kulturelle Veränderungen unserer Zeit. Seine Arbeit als freischaffender Fotograf wurde weltweit ausgestellt und veröffentlicht (u. a. in Geo, Spiegel, The New York Times) und vielfach ausgezeichnet. Er erhielt den CNN Journalist Award (2013), den BFF Förderpreis (2013) und den Getty Emerging Talent Award. Weiß arbeitet überwiegend im Baltikum, Osteuropa und in Asien.

kolik 67