Zsuzsa Bánk
Mark Z. Danielewski
Ulrike Draesner
Oswald Egger
Sylvia Geist
Peter Greenaway
Sophia Kennedy
Hanif Kureishi
Ulli Lust
Clara Luzia
Tristan Marquardt
Friederike Mayröcker
Scott McCloud
Hanne Ørstavik
Judith Nika Pfeifer
Teresa Präauer
Franz Schuh
Craig Thompson
Bastien Vivès
Peter von Matt
Jan Wagner
Jeanette Winterson
 

Sebastián Javier

Javier Sebastián, geboren 1962 in Saragossa/Spanien, studierte spanische Philologie und Literatur. Er ist Autor der Erzählbände Pomo Rosso (1984) und El descanso de los cautivos (1991). El ciclista de Chernóbil (2011) wurde in mehrere Sprachen übersetzt (deutsche Ausgabe Der Radfahrer von Tschernobyl, 2013). In Spanien liegen bereits fünf Romane und mehrere Erzählbände von ihm vor, zuletzt erschien Puente de Vauxhall (2014). Sebastián lehrt Kreatives Schreiben an der Autonomen Universität von Barcelona und Kulturmanagement an der Universität von Saragossa.

kolik 67