Zsuzsa Bánk
Mark Z. Danielewski
Ulrike Draesner
Oswald Egger
Sylvia Geist
Peter Greenaway
Sophia Kennedy
Hanif Kureishi
Ulli Lust
Clara Luzia
Tristan Marquardt
Friederike Mayröcker
Scott McCloud
Hanne Ørstavik
Judith Nika Pfeifer
Teresa Präauer
Franz Schuh
Craig Thompson
Bastien Vivès
Peter von Matt
Jan Wagner
Jeanette Winterson
 

Raich Tanja

geb. 1986 in Meran/Südtirol, lebt und arbeitet seit 2005 in Wien. Studium der Germanistik und Geschichte in Wien. Absolventin der Leindinger Akademie für Literatur, 2015. Veröffentlichungen in Literaturzeitschriften (kolik, Lichtungen, Die Rampe, u.a.) und Anthologien. Verschiedene Preise und Stipendien, u.a.: Start-Stipendium des BKA 2016, 2. Platz beim Münchner Kurzgeschichten wettbewerb 2015, Literaturpreis Frontiere – Grenzen 2015, Finalistin beim 20. MDR-Literaturwett - bewerb, Exil-Literaturpreis 2014.

kolik 63
kolik 72