Xaver Bayer
Timo Brandt
Jürgen Engler
Antonio Fian
Karin Fleischanderl
Waltraud Haas
Herbert Herzmann
Walter Hinderer
Elias Hirschl
Barbara Hundegger
Harald Jöllinger
Volker Kaukoreit
Krista Kempinger
Hansi Linthaler
Barbi Marković
Friederike Mayröcker
Hanno Millesi
Lydia Mischkulnig
Judith Nika Pfeifer
Werner Rotter
Elias Schneitter
Franz Schuh
Anton Thuswaldner
Herbert J. Wimmer
 

Schwitter Monique

Monique Schwitter, geb. 1974 in Zürich, lebt seit 2005 in Hamburg. Studierte Schauspiel und Regie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Mozarteum in Salzburg. Engagements an den Schauspielhäusern Zürich, Frankfurt/Main, Graz und Hamburg. Seit 2010 freie Autorin. Bücher: Wenn’s schneit beim Krokodil. Erzählungen, 2005; Ohren haben keine Lider. Roman, 2008; Goldfischgedächtnis. Erzählungen, 2011 (alle im Literaturverlag Droschl, Graz).

kolik 55