Zsuzsa Bánk
Mark Z. Danielewski
Ulrike Draesner
Oswald Egger
Sylvia Geist
Peter Greenaway
Sophia Kennedy
Hanif Kureishi
Ulli Lust
Clara Luzia
Tristan Marquardt
Friederike Mayröcker
Scott McCloud
Hanne Ørstavik
Judith Nika Pfeifer
Teresa Präauer
Franz Schuh
Craig Thompson
Bastien Vivès
Peter von Matt
Jan Wagner
Jeanette Winterson
 

Schwitter Monique

Monique Schwitter, geb. 1974 in Zürich, lebt seit 2005 in Hamburg. Studierte Schauspiel und Regie an der Universität für Musik und darstellende Kunst Mozarteum in Salzburg. Engagements an den Schauspielhäusern Zürich, Frankfurt/Main, Graz und Hamburg. Seit 2010 freie Autorin. Bücher: Wenn’s schneit beim Krokodil. Erzählungen, 2005; Ohren haben keine Lider. Roman, 2008; Goldfischgedächtnis. Erzählungen, 2011 (alle im Literaturverlag Droschl, Graz).

kolik 55